B-Wurf von der Kesselaue

Am 01.10.2020 wurde unser B-Wurf von Ilka von der Röthaller geboren. 1 Rüde und 3 Hündinnen. 

Die Glückliche Ilka mit Ihren Welpen am 2 Tag nach der Geburt

Da unsere Anpaarung aus dem A-Wurf Ilka von der Röthaller nach Chef vom Seulingswald sehr leistungsstarke Deutsch Langhaar zur Welt gebracht hat, haben wir jetzt zur Anpaarung  von Ilka einen Sohn vom Chef ausgewählt, den sehr leistungsstarken Napoleon vom Poppenforst.

Ilka von der Röthaller          

Ilka von der Röthaller  399/14 A DGStB 67863 gew 09.05.2014

hs, 60 cm, Auge mittel, sg/v/v, Btr, spl, sil

VJP 74, HZP 190,  Schorlemer HZP 177, VGP 330/1ÜF

Stöbern mit Ente 11/10

Hasenspur 10

 

Zuchtschau 28.08.2016 sg/v/v

Typ: Sehr ansprechende Hündin mit sehr schönem Hündinnenkopf

 

Form: Sehr gute Brustbreite, an Brusttiefe fehlt etwas. Schöne obere                 

             und untere Linie mit richtig angesetzter und getragener Rute. In der Form ohne erkennbare Formfehler.

 

Haar: Ideales Schimmelhaar in passender Länge mit sehr schöner Fahne.

 

Wesen: Ausgegliechen

Ilka ist eine sehr ausgeglichene und ruhige Hündin mit einem freundlichen Wesen.

Bei der Feldarbeit zeigt die Hündin überragende Leistungen im Vorstehen. Durch Ihren feinen Nasengebrauch wittert sie auf großer Distanz das Wild und macht es durch nachziehen und sicheres Vorstehen fest.

Die sehr gute Nasenleistung zeigt sie auch bei der Nachsuche. Hier arbeitet sie die Fährte ruhig mit tiefer Nase aus.

Bei der Wasserarbeit zeigt Ilka einen großen Finderwillen.

Ilka ist Raubwildscharf und hat dies bereits mehrfach am Fuchs bewiesen. 

Die Hündin ist muskulös mit guter Knochensubstanz und HD-frei.


Napoleon vom Poppenforst

Napoleon vom Poppenforst  ÖHZB 6328, DGStB 71086 A ,OCD/ED frei, gew  27.05.2016

ds, 66 cm, Auge mittel, v/v/v ( P1 o.re. + ), Btr, SwI, Sw III, LzS, sil, 

VJP 66, HZP 183, Schorlemer HZP 196, VGP 306/1ÜF

Stöbern mit Ente 11/12

Hasenspur 8 

 

Zuchtschau v/v/v

 

Typ: Ein edler Dunkelschimmelrüde, der dem Ideal entspricht.

 

Form: Eleganter, raumgreifender und flüssiger Bewegungsablauf.Er weist eine ausgezeichnete

           Brustbreite und -tiefe auf und hat einen sehr gut bemuskelten geraden Rücken.      

 I 

Haar: Ideales Schimmelhaar. Es ist harsch und sehr gut pigmentiert. Behosung und                                 Befransung sind ausgeprägt. Die Fahne ist prächtig. 

 

Wesen: Im Wesen ruhig/ ausgeglichen, selbstsicher und sozialverträglich.

Napoleon ist ein echter Vollgebrauchshund. Durch seine große Ruhe gepaart mit seiner feinen Nase, seinem Fährtenwillen und seiner Wildschärfe, leistet er Hervorragendes bei allen Facetten der Jagd.

Bei der Feldarbeit zeichnet er sich neben seiner Nasenleistung durch sein festes Vorstehen aus, das das Angehen des Wildes vor ihm ermöglicht. Auch wegen seiner Raubwildschärfe ist ein unersetzlicher Begleiter auf jeder Niederwildjagd.

Sein großer Arbeits- und Finderwille zeigt sich bei der Wasserarbeit aber auch bei der Nachsuche, wo er schon mehrfach unter schwierigen Verhältnissen Fährten über mehrere Kilometer gearbeitet hat.

Auch bei Drückjagden kann er durch seine Passion und seine Schwarzwildschärfe immer wieder zum Jagderfolg beitragen.

Aber Napoleon ist auch ein Familienhund, da er bei aller Wildschärfe ein freundliches Wesen hat und kinderlieb und verschmust ist. 

Download
Ahnentafel B-Wurf Ilka von der Röthaller/Napoleon vom Poppenforst
Ahnentafel Ilka Napoleon 001.jpg
JPG Bild 11.0 MB